• 0

    Ihr Warenkorb

Aktuelles aus der Zuchtwertschätzung im April

Aktuelles aus der April-Schätzung

Aktuelles Apr. 09, 2021

Nach einem langen Winter mit extremen Temperaturschwankungen und der schier unendlichen Schleife zwischen Lockdown und Lockerungen, sind die Frühjahrsarbeiten auf den Feldern in vollem Gang. Diese sind bei uns Landwirten und Züchtern eine willkommene Abwechslung zu der immer größeren Belastung durch neue Vorgaben, Verordnungen und Gesetze, welche zum Teil kaum mit der Praxis vereinbar sind.

Diese Abwechslung spiegelt sich auch in der Rinderzucht wider. Bei der Zuchtwertschätzung im April gibt es einige Veränderungen. Die neuen Zuchtwerte werden jetzt nach dem Single-Step-Verfahren berechnet, womit sich deutliche Verschiebungen innerhalb der Fleckviehpopulation ergeben.

Die Bayern-Genetik geht jedoch auch hier wieder gestärkt aus der Zuchtwertschätzung hervor, was sowohl das sehr hohe Niveau unserer geprüften Fleckviehbullen, als auch das unserer genomischen Jungvererber bestätigt.

Hier geht's zu unserem Angebot:

Geprüfte Vererber

Genomische Jungvererber hornlos

Genomische Jungvererber gehörnt

BEEF Bullen