A2-Bullen
Warragul_173682_PB.JPG
GZW
119 64%
MW
115 70%
HKL
96 64%
FIT
116 66%

WARRAGUL

173682
DE 09 53971595
29.09.2018
Züchter: Mutz, Winzer
BK: A2A2
KK: AB
ET
Abstammung
LANSLIDE
CZ 677.437.053
WILDWEST
WINNIPEG
MANITOBA
Babette
DE 09 51013252
1/100 3.946 4,00 3,26
MANIGO MANDELA
Babylon PASSION
Bibi

Milch

115 70%
Milch kg+239
Fett %+0,22
Fett kg+26
Eiweiss %+0,10
Eiweiss kg+15

Fleisch

93 60%
Nettozunahmen
103 66%
Ausschlachtung
89 51%
Handelsklasse
96 64%

Fitness

116 66%
Nutzungsdauer
112 67%
Persistenz
105 70%
Fruchtbarkeit
117 44%
Eutergesundheit
108 70%
Zellzahl
105 68%
Melkbarkeit
103 65%
Kalbeverlauf pat.
114 62%
Leistungssteig.
107 70%
Vitalitätswert
110 57%
Kalbeverlauf mat.
102 56%
Befruchtung
ÖZW
120 72%
Exterieur Töchter: 0
Rahmen 95
Bemuskelung 97
Fundament 112
Euter 104
Kreuzhöhe 92
Körperlänge 98
Hüftbreite 99
Rumpftiefe 102
Beckenneigung 99
Sprg.Winkelung 107
Sprg.auspräg. 110
Fessel 102
Trachten 105
Voreuterlänge 105
Sch.euterlänge 103
Voreuteraufhängung 109
Zentralband 99
Euterboden 101
Strichlänge 110
Strichdicke 103
Strichplatz.vorne 100
Strichplatz. hi. 104
Str.Stellung hinten 101
Euterreinheit 104
Rahmen
Bemuskelung
Fundament
Euter
Milch kg
Fett %
Eiweiss %
Melkbarkeit
Kalbinnen
Warragul ein weiterer Lanslide Nachkomme welcher aus Jungrinder ET entstanden ist. Die Blutlinienführung über Manigo, Passion und Hupsol gepaart mit dem leistungsbetonten Lanslide lässt einiges in der Vererbung erwarten. Ausgestattet mit guten Leistungszuchtwerten bei sehr guter Fitness. Ein Bulle der aufgrund seiner genomischen Werte bereits auf Rinder verwendet werden kann. Gezüchtet in der niederbayerischen Gemeinde Winzer auf dem Betrieb Mutz in Aichet.